Die Turnierserie

wird ausgerichtet und organisiert von der Firma IVM GmbH, die auch direkter Veranstalter von Nord- und Westdeutscher Meisterschaft, Deutschland-Cup und internationale Deutsche Meisterschaft ist.

Die Österreichische Meisterschaft, Süddeutsche Meisterschaft und Liga-Pokal Turnier werden von regionalen Veranstaltern durchgeführt und in Kooperation mit IVM GmbH organisiert.

Der Juryleitung sind die Wertungsrichter unterstellt. Diese agieren unabhängig von Veranstaltern und Organisatoren. Der Juryleiter ist zuständig für die Zusammenstellung des Wertungsgerichts, überwacht dessen Arbeit und ist Anlaufstelle für Fragen und Beschwerden in Bezug auf die Wertungen.

Der Meisterschaftsbeirat

ist das Beratungsgremium der Gesamtveranstaltung. Er besteht aus Vertretern von IVM GmbH, den örtlichen Veranstaltern, Juryleitung, Trainern und Tanzschulinhabern. Er ist zuständig für die Entwicklung des Regelwerks, kann Empfehlungen an Veranstalter und Juryleiter aussprechen, ist jedoch nicht weisungsbefugt.